Drei Großevents

Die Open-Air-Saison in Landshut nimmt jetzt kräftig Fahrt auf

Andere Veranstalter befinden sich aktuell in der Sommerpause. Nicht so die Messe Landshut: Sie organisiert gleich mehrere Großveranstaltungen unter freiem Himmel an den kommenden vier Wochenenden.


Beim letzten Altstadtfest im Jahr 2022 strömten Zehntausende Besucher in die Innenstadt.

Beim letzten Altstadtfest im Jahr 2022 strömten Zehntausende Besucher in die Innenstadt.

Andere Veranstalter, die eine große Halle ihr eigen nennen dürfen, befinden sich aktuell in der Sommerpause, planen neue Konzerte für die anstehende Herbst- und Wintersaison. Nicht so bei der Messegesellschaft Landshut - für deren Mitarbeiter geht es im Juli Schlag auf Schlag. An vier Wochenenden in Folge gilt es, Großveranstaltungen zu organisieren und durchzuführen. Los geht's am Freitag, 12. Juli, mit dem ersten Open-Air-Abend auf der Ringelstecherwiese. Auf der Bühne stehen dann die Sportfreunde Stiller.

Jetzt weiterlesen mit

  • alle Artikel auf idowa.de in voller Länge und deutlich weniger Werbung
  • als Abonnent unterstützen Sie Journalismus in Ihrer Region
  • einen Monat für 0,99 Euro testen, danach 9,90 Euro im Monat